* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Haare
     Ratten
     Sprüche und Zitate
     Tagebuch

* mehr
     Links

* Letztes Feedback


Webnews







"Beste Freundin"

Gmah. Ich sollte langsam echt mal etwas mehr Distanz zu meiner ehemals besten Freundin (S.) gewinnen. Die meldet sich eh nur noch, wenn sie was will, z.B. Hilfe wegen ihrer Haare braucht. Nach mir fragt sie eigentlich nie. Und sehen tu ich sie auch nur in den Semesterferien. Das bringt mir ja im Prinzip auch nix und ich hab eh den Eindruck, sie meldet sich dann auch nur, weil ihr langweilig ist. Im Gegensatz zu mir hat sie ja schon jede Menge neue Freunde gefunden. Ich glaub auch, wir haben uns interessenmäßig so verändert, dass wir uns einfach nciht mehr so ähnlich sind.

 Meine andere beste Freundin (T.) schafft es ja auch, sich öfter zu melden und fragt auch mal von sich aus, wies mir geht. Ganz abgesehen davon, dass sie es auch mal öfter schafft, sich herzubequemen und ich einfach nicht den Eindruck habe, dass sie mich nur zur Bespaßung braucht.

 Nu sitz ich also mal wieder ohne beste Freundin oder überhaupt Freunde hier und bin froh, dass ich wenigstens meinen Kater hab. Weil ich ihn hab, ist das ganze ja auch nicht so tragisch, aber dennoch wäre es schön, noch andere Freunde zu haben. Ich weiß auch nicht, wo das Problem liegt, vllt bin ich auch einfach zu anspruchsvoll.

 Aber ich sehe in allen nur gute Bekannte. J. ist zu sprunghaft, weiß nicht was sie will, egoistisch, ... und selbes Problem wie S.: Meldet sich offenbar nur, wenn ihr langweilig ist. Und außerdem liegen wir einfach nicht auf einer Wellenlänge. Und N. von der Arbeit ist irgendwie so schüchtern, wenn auch sehr lieb. Ich glaube, wir müssten uns einfach mal so treffen, ich hoffe, sie kann bald umziehen.

 *sz* Naja, alles nicht so optimal. Ich versteh einfach mein Problem nicht. Ich versteh mich ja wirklich mit so ziemlich jedem gut und hab auch Leute, mit denen ich weggehen kann und so Zeug. Gut, ich bin nicht ganz normal, aber das sind die meisten nicht. Das sollte ja eigentlich kein Hindernis sein. manchmal bedauer ich es, dass ich keinen Kontakt mehr zu Sasi hab- da war wenigstens die Wellenlänge nicht das Problem. Und zu dumm, dass Nicky anscheinend durchgeknallt ist...

Aber wenigstens hab ich meinen Kater. Nur tut er mir manchmal schon leid, dass er sich immer meine ganzen Frauenthemen anhören muss.

14.2.10 13:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung